Neu-Mariahilf: "Die Kapelle im Krankenhaus"

07.11.2021 / 15:00 - 16:00

Das neue Programm der Kirchenpädagogik für das zweite Halbjahr 2021 im Ev.-luth. Kirchenkreis Göttingen steht fest.

"Die Kapelle im Krankenhaus" heißt die fünfte Veranstaltung am 7. November um 15 Uhr. Das Krankenhaus Neu-Mariahilf ist 1865 als katholisch geprägtes Krankenhaus gegründet worden und gehörte zu den Häusern der Hildesheimer Vinzentinerinnen. Seit März 2014 gehört es zum Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende. So gibt es die alte Kapelle nicht mehr und eine neue wurde entwickelt. Diakonin und Seelsorgerin Birgit Hecke-Behrends wird an diesem Nachmittag in der Kapelle sein und Entstehung und Entwicklung erläutern.

Anmeldung, weitere Informationen und Kontakt: Bettina Lattke, Diakonin für Kirchenpädagogik im Ev.-luth. Kirchenkreis Göttingen • Johanniskirchhof 2 • 37073 Göttingen • Tel.: 0551/7896614 (AB) • E-Mail: kipaed@kirchenkreis-goettingen.dehttps://kipaedgoettingen.wir-e.de

Auf Grund von Corona ist bei vielen Veranstaltungen die Teilnehmendenzahl begrenzt und eine Anmeldung ist erforderlich.

Veranstaltungsort

Kapelle im Krankenhaus Neu-Mariahilf

Waldweg 9
37073 Göttingen