Kirchenkreis Göttingen

Termine

Eine Einladung in das Städtische Museum am Ritterplan zu kommen und eine Begleitung durch und Auseinandersetzung mit dem Ausstellungsthema zu erleben.

Ort: Städtisches Museum, Ritterplan 7-8, 37073 Göttingen

Grundwasser ist in Deutschland eine der wichtigsten Säulen der öffentlichen Wasserversorgung. Unsere Grundwasservorkommen sind jedoch durch anthropogene Einträge Risiken ausgesetzt, die abhängig von der Flächennutzung und den geologischen Voraussetzungen erheblich variieren können. Hierzu werden einige Mechanismen gezeigt. Durch den Klimawandel sind zukünftig Änderungen der Einflussgrößen der Wasserbilanz zu erwarten. Daher wird die Frage beleuchtet, ob unsere Grundwasservorkommen neben der Verschmutzung durch den Menschen durch den Klimawandel zusätzlich unter Druck geraten. Der Vortrag bietet außerdem eine kurze Einführung in die naturwissenschaftlichen Grundlagen der Grundwasserbildung und der Zirkulation des Wassers im Untergrund. Zur Veranschaulichung wird hierbei der Bezug zu den regionalen südniedersächsischen/ nordhessischen Verhältnissen hergestellt.

Referent: Dr. Roland Reh vom Sachverständigenbüro für Bodenschutz und Hydrogeologie Geonik

Ort: St. Johannis Gemeindehaus, Johanniskirchhof 2, 37073 Göttingen

Visite in der Synagoge

24.05.2020 / 15:00 - 16:00

Wie gut, dass es wieder eine Synagoge in Göttingen gibt. Nachdem bereits 2004 die ersten Räume im Gemeindehaus bezogen werden konnten, wurde 2008 auch die Synagoge eingeweiht. Die Gemeinde ist Mitglied des Landesverbands der Israelitischen Kultusgemeinden Niedersachsen sowie Mitglied des Zentralrates der Juden in Deutschland.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Dr. Katja Langenbach statt.

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bis zum 15. Mai 2020 bei Bettina Lattke (http://kipaedgoettingen.wir-e.de)

Ort: Synagoge, Angerstraße 14, 37073 Göttingen

Ein öffentlicher Park: Der Albanifriedhof

14.06.2020 / 15:00 - 16:30

Eine Einladung zu einem Spaziergang über den Albanifriedhof, dabei Leben und Grabstätten bekannter und weniger bekannter Persönlichkeiten kennenzulernen. Treffpunkt zwischen Schwänchenteich und Gedenksteinen.

Ort: St. Albanifriedhof, Schildweg 25, 37073 Göttingen

Steine aus Gras

05.07.2020 / 15:00 - 16:30

Die Grabstätten berühmter Göttinger Bürger und die Geschichte des Friedhofs. Treffpunkt: Eingang Bartholomäusfriedhof, Weender Landstraße gegenüber dem Universitätsgelände.

Ort: Bartholomäusfriedhof, Weender Landstraße 21, 37073 Göttingen

Der Klang der Glocken

06.09.2020 / 12:00 - 13:00

Eine Führung auf den St. Jacobi-Kirchturm mit dem Glöckner Dr. Ernst Puschmann ohne mühsame Turmbesteigung im Gemeindesaal von St. Jacobi aber mit Einblicken in alle Turmstockwerke und Ausblicke aus allen Turmluken auf die Göttinger Kirchtürme mit ihren Glocken. Nach dem Gottesdienst wird von 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr das Glockenspiel erklingen. Nach dem Mittagsläuten beginnen wir im Gemeindesaal. Um 14:30 Uhr Gelegenheit zur Turmführung mit Turmaufstieg am Eingang zur Kirche, um das Glockenspiel um 15:00 Uhr zu einer Turmmusik erklingen zu lassen.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Dr. Ernst Puschmann statt.

Ort: St. Jacobikirche, Gemeindesaal, Jacobikirchhof 1, 37073 Göttingen

Der Kirche aufs Dach steigen

27.09.2020 / 15:00 - 16:00

Vom Innenraum der Kirche auf die Empore gehen, Aufstieg zum mechanischen Uhrwerk und weiter auf dem sanierten Dachboden bei guter Beleuchtung »flanieren«. Bitte nur in flachen Schuhen.

Ort: St. Marienkirche, Neustadt 21, 37073 Göttingen

In Obernjesa findet ein Filmgottesdienst über Wahrheiten, Wirklichkeiten und das was im Leben zählt statt.

Ein Mann entdeckt, dass sein vordergründig perfektes Leben eine einzige Show ist und macht sich auf die Suche nach dem wirklichen Leben. Er macht sich frei von festgelegten Rollen und entkommt den Scheinwelten, die seinen Alltag bestimmen.

In dem Gottesdienst werden Ausschnitte aus einem bekannten Kinofilm gezeigt und mit Teilen eines Gottesdienstes – Lesungen, Gebet und Segen – verbunden. Die Besucher erleben, dass Leben mehr ist als die Inszenierung einer perfekten Wirklichkeit und dass am Ende nur die Liebe zählt.

Nach dem Filmgottesdienst gibt es eine Pause, in der Snacks und Getränke gereicht werden. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, den ganzen Film gemeinsam zu schauen.

Der Gottesdienst wird von Pastorin Dagmar Henze und Team gestaltet.

Ort: Gemeindezentrum Obernjesa, Steintorstraße 15, 37124 Obernjesa