Kirchenkreis Göttingen

Jazzgottesdienst zum 42. Göttinger Jazzfestival

Tue, 29 Oct 2019 22:46:04 +0000 von Superintendentur Göttingen

Am Sonntag, 3. November, ist um 18.00 Uhr wieder Jazzgottesdienst. 
Wegen der laufenden Renovierung von St. Johannis findet er diesmal in der Kreuzkirche, Immanuel-Kant-Str. 46 statt.
Es spielt das NAJAWE-Trio: Bernd Nawothnig: Percussion, Andreas Jaeger: Gitarre und Frank Bartsch: Trompete, Flügelhorn, Mundharmonika.
In diesem Jahr werden bekannte Choräle im Mittelpunkt stehen, von denen einzelne Strophen auch mitgesungen werden können.
Dem Trio gelingt es, durch seine besondere Besetzung, den Kompositionen einen eigenen Charakter zu verleihen. Die Instrumentierung sorgt für einen klaren, durchsichtigen Sound und lädt dazu ein, die konventionellen Wege zu verlassen. Kraftvoll und gleichzeitig minimalistisch kommen die Stücke daher, ohne den melodischen Faden der Stücke zu verlieren. Mit den liturgischen Elementen einerseits und Texten und Gedanken von Friedrich Selter andererseits tritt die Musik in einen spannungsvollen Dialog: Mal illustrierend, mal kontrastierend.
Der Eintritt ist frei. Wir bitten um eine Spende für das Projekt „Jazzgottesdienst“.
Quelle: Superintendentur
Jazzgottesdienst