Kirchenkreis Göttingen

„Alter Wein in neuen Schläuchen“

Tue, 09 Oct 2018 09:25:29 +0000 von Superintendentur Göttingen

unter diesem Motto stand im März 2018 eine Fortbildung im Michaeliskloster in Hildesheim. Auch wir, Petra Graubner, Christiane Koch, Susanne Sacher und Angelika Prinzhorn, haben an dieser Fortbildung teilgenommen und wurden hierbei dankenswerter Weise finanziell vom Kirchenkreis Göttingen unterstützt. Nach drei Tagen fuhren wir mit vielen spannenden Eindrücken, guten Anstößen und beschwingt durch viele Ideen nach Hause zurück. Michael Held und Fritz Baltruweit haben uns Mut gemacht, etwas zu wagen und neue Wege des Gottesdienstes zu gehen. Aus diesem Schwung heraus entstand schnell die Idee zu unserer „After-Work-Church“ in Anlehnung an After-Work-Partys und wir fanden in Pastorin Christine Wackenroder und Kirchenmusiker Rüdiger Brunkhorst tolle Profis an unserer Seite. Und viele Dinge, die uns zuerst völlig verrückt in einem Gottesdienst erschienen, wurden mit dem Satz beantwortet: Warum eigentlich nicht!

So dürfen Sie sich auf einen etwas anderen Gottesdienst zum Thema „Wut“ freuen, in dem die Wut auch ausgelebt werden darf! Anschließend würden wir gern bei einem Cocktail mit Ihnen ins Gespräch kommen!

After-Work-Church am 19. Oktober um 19.00 Uhr in der Kirche in Reckershausen