Kirchenkreis Göttingen

"Worldwide Candle Lighting" – - Gedenktag für verstorbene Kinder

Tue, 14 Nov 2017 13:25:36 +0000 von Andreas Overdick

(14.11.2017) Überall auf der Welt sind Menschen eingeladen, am 2. Sonntag im Dezember um 19 Uhr Ortszeit Kerzen anzuzünden und so aller verstorbenen Kinder zu gedenken. Ziel dieser Aktion, die es seit 1997 gibt ist es, einen Lichtstrahl von Zeitzone zu Zeitzone einmal um den Erdball zu schicken.
In Göttingen wird an die verstorbenen Kinder in einer ökumenischen Andacht erinnert. Sie ist am Sonntag, dem 10. Dezember 2017 in der St. Petrikirche in Weende, Petrikirchstraße.
Dieser Gedenktag geht auf eine Initiative von Eltern in den USA zurück, die damit 1996 begonnen haben. In Göttingen laden dazu die evangelische und katholische Klinikseelsorge am Universitätsklinikum, die Kirchengemeinde St. Petri und der Regenbogen-Gesprächskreis (Verein für trauernde Eltern) ein.