Kirchenkreis Göttingen

Neue Pastorin für Kirchengemeinde Elliehausen-Esebeck und Holtensen

Thu, 12 Dec 2019 09:15:13 +0000 von Jeanine Rudat

Superintendent Friedrich Selter führt am Sonntag, dem 15. Dezember, Pastorin Franziska Albrecht in die Pfarrstelle der Kirchengemeinden Elliehausen mit Esebeck und Holtensen ein. Der feierliche Gottesdienst beginnt um 14:00 Uhr in der St. Martini-Kirche Elliehausen. Am 29. September wurde der beliebte langjährige Pastor Volker Mertens in den Ruhestand verabschiedet. „Ich freue mich, dass wir so schnell eine neue Pastorin gewinnen konnten“, so Selter. „Frau Albrecht wird an die gute Arbeit ihres Vorgängers anknüpfen und selbst neue Akzente setzen.“ Franziska Albrecht hat in Göttingen, Leipzig, Hermannstadt (Rumänien) und Rostock Theologie studiert. Ihr Vikariat hat sie in Osnabrück und im Predigerseminar Loccum gemacht. Zudem hat sie ein Sondervikariat beim Sozialwissenschaftlichen Institut der EKD absolviert. Seit Juni 2013 war sie Pastorin im Probedienst in der Johanniskirchengemeinde Uslar und Bollensen. In ihren neuen Gemeinden möchte sie unter anderem projektbezogene Arbeit im Bereich von Familien-, Kinder- und Jugendarbeit anstoßen. Außerdem schlägt ihr Herz für eine diakonische Gemeinde. Die 37-Jährige ist verheiratet und hat zwei kleine Söhne.
Quelle: Privat